Wir danken allen Mitwirkenden

Mit
Ursula Klischan
Heinz Hüppe
Ludger Schürholz
Frank A. Kirsch
Willi Garth
Joachim Wegner
Anna Mihatovic
Klaus Tillmann
Hüsein Balci 
Gerd Nikoleizig
Dr. Axel Gösche
Leo und Elena Tchernahovsky
Giovanna und Garvin Rabe
Regina und Günter Kujath
Georg Steupert und Kollegen
Manfred Renno
Prof. Alexander Doderer
Ludger Wilde
Roland Huber
Prof. Dr. Franz Pesch
Dr. Christian Falk
Norbert Kelzenberg
Olaf Greve
Ulrich Kemper
Angelika Manthey
Helmut Broich
Rainer Bücker
Peter Schmitz
Kinder der Weingartenschule am Phoenix See
Larry Hagman †
und vielen anderen

Kamera
Jörg Adams
Michael Loeken 
Dieter Stürmer 
Rüdiger Spott
Reinhard Köcher
Gertrud Schweers
Michael Chauvistré
Leif Karpe
Dusan Solomon 

Ton
Filipp Forberg
Axel Schmidt
Oscar Stiebitz
Ulrike Franke
Ute Haverkämper

Schnitt
Bert Schmidt

Schnittassistenz
Jan-Michael Skavron
Sylvie Zoller

Tonschnitt
Victor Rosario

Tongestaltung
Karl Atteln
Tim Elzer

Mischung
Tilo Busch, SoundVision

Zeitraffer
Filipp Forberg

Aufnahmeleiter
Jan Michael Skavron
Christian Lailach

Produktionsassistenz
Christian Lailach
Simeon Ostberg

Filmgeschäftsführung
Sabine Gams
Recherche
Kai Hendrik Haß
Dirk Fleiter

Titel Grafik
Christa Marek

Website
schwarzdesign

Komponist
Eike Hosenfeld
Moritz Denis
Tim Stanzel

Musikbearbeitung
Dominik Rätz

Mit freundlicher Genehmigung
Dortmunder Philharmoniker 
Jac van Steen, Dirigent 
Ballett-Ensemble Monica Fotescu-Uta 
Georg Friedrich Händel: Water Music HWV 349/12 (Allegro) 
Dortmunder Philharmoniker 
Motonori Kobayashi, Dirigent 
Georg Friedrich Telemann: Hamburger Ebb und Fluth TWV 55: 
C3 Ouvertüre Allegro

Postproduktionskoordinator
Filipp Forberg

Online
Guido Krajewski

Postproduktion
Headquarter

Lichtbestimmung
Andreas Fröhlich

Wir danken
PHOENIX See Entwicklungsgesellschaft, DSW 21, 
Stadtplanungsamt Dortmund, Polizei Hörde, 
Bezirksvertretung Hörde, Tiefbauamt Stadt Dortmund, 
Büro Drees und Sommer, Wahrzeichen, 
Firma Afflerbach, Gruppe Drei, 
Drahtler Architekten, Galert und Bielefeld Architekten, 
Schamp und Schmalöer Architekten, 
Post und Welters Architekten, 
Weingartenschule am Phoenix See, Gülich Gruppe, 
Fliegende Bauten, Tanja Vock, 
Wolfgang Herbrand, Thomas Steffen, 
Hans-Dieter Stubecki †, Remzi Konjuhi †, 
Schuhgeschäft Kuhlmann, Eiscafé Pra, Kenan Savas¸, 
Ümit Balci, Familie Schirm, Josef Bak, 
Christine Köster, Christian Pyttel, Prof. Frank Wilke, 
Wim Gelhard, Franz-Josef Baldus, 
Ute Zöllner, Harald Heinze, Pascal Ledune, 
Alexander Ostrovski, Tamara Trampe,
Dagmar und Baldur Filoda und den Bewohnern der 
Weingartenstraße und Am Remberg

Buch und Regie
Ulrike Franke 
Michael Loeken 

Redaktion
Sabine Rollberg WDR/ARTE
Jutta Krug WDR

Eine Produktion der
filmproduktion loekenfranke

In Koproduktion mit
WDR

In Zusammenarbeit mit
arte

Der Film wurde gefördert von
Film- und Medienstiftung NRW
Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Deutscher Filmförderfonds

© 2014

www.loekenfranke.de